Jetzt zum Raumklima Newsletter anmelden!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen, Rabatte und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Kostenfreie Lieferung ab 250 €
Kostenfreie und individuelle Beratung

Raumluftfilter Airpur 360° - für optimale Luftqualität und virenfreie Räume

Gerade in Zeiten von Corona fragen sich viele Menschen was sie tun können um sich und ihre Mitmenschen dagegen zu schützen. Mund Nasen Schutz, regelmäßiges Händewaschen, Lüften und Abstand halten sind ein Teil davon. Doch wer mag schon den ganzen Tag, oft mehrere Stunden am Stück, wie z.B. im Büro oder im Klassenzimmer eine Maske tragen oder im Winter bei konstant geöffnetem Fenster dasitzen? Das sind wohl die wenigsten.

Die Qualität der Raumluft ist besonders wichtig, gerade im Hinblick auf die aktuelle Situation der vorherrschenden Corona-Pandemie und der regelmäßig wiederkehrenden Grippe Saison. Bei diesen beiden Arten von Virusinfektionen handelt es sich um durch Aerosole übertragene Viren. Doch nicht nur krankheitserregende Viren befinden sich in der Luft, auch feine Partikel wie Pollen, Fasern und andere Schadstoffe können unser Wohlbefinden beinträchtigen.

Und dann kommt da noch dazu, dass wir uns in der kalten Jahreszeit zu etwa 80% unserer Zeit in geschlossenen Räumen aufhalten. Und leider sind geschlossene, und vor allem kleine, Räumlichkeiten in Kombination mit anderen Menschen auch eine ideale Möglichkeit sich mit Krankheiten anzustecken. Auch im Industriebereich befinden sich nicht selten gesundheitsschädliche Stoffe wie hohe Konzentrationen an CO2, Geruchsstoffe von Farben und Lacken sowie Feinstaub oder Sporen von Schimmel in der Atemluft.

Mit einem Luftfilter mit integriertem, hochdichtem antimikrobiellen HEPA-Filter kombiniert mit einem Vorfilter, einem Aktivkohlefilter in Wabenstruktur und UV-Licht lassen sich zusätzlich zu Pollen, Staub, Schadstoffen sowie unangenehmen Gerüchen auch Bakterien und Viren aus der Raumluft filtern und bis zu 99,99% zerstören. Soweit so gut, doch wie heißt dieses Wundergerät? Die Lösung nennt sich Airpur 360°. Mit diesem Raumluftfilter lösen Sie genau diese Herausforderung.

Mit seinem 4-stufig regulierbaren Trommelfiltersystem sorgt er für eine kontinuierliche Zirkulation der Luft und ermöglicht eine ständige Verbesserung der Luftqualität. Das verringert die Viruslast erheblich und mindert die potenzielle Übertragung von Infektionen maßgeblich. Auch für Allergiker, welche im Frühjahr und Sommer mit Pollen zu kämpfen haben, ist der Airpur 360° die ideale Lösung um wieder frei durchatmen zu können.

Raumluftfilter Airpur 360° Display

Optimale Luftqualität in Räumen in wichtig

Um eventuelle Risiken zur Beeinträchtigung Ihrer Gesundheit zu minimieren, sorgen Sie stets für ausreichenden Luftwechsel in Ihren Räumen. Eine Möglichkeit hierfür ist regelmäßiges lüften, aber was tun, wenn es wie so oft in Büros oder anderen modernen Gebäuden nur teilweise oder keine zu öffnenden Fenster gibt? Am besten gelingt in diesen Fällen der Luftwechsel mit elektronisch gesteuerten Lüftungsanlagen bzw. Luftfiltern. Sie sorgen für regelmäßigen Luftwechsel im Raum, ohne das Sie sich darum kümmern müssen und ohne. Die meisten elektronischen Lüftungsanlagen wie z.B. Anlagen für kontrollierte Wohnraumlüftung werden in die Gebäudewand integriert und die verbrauchte Luft nach draußen und Frischluft wieder zugeführt. Allerdings ist es nicht nicht gerade günstig und auch nicht überall möglich, eine solche Lüftungsanlage einzubauen. Eine kostengünstige und mobile Alternative bietet der Raumluftreiniger Airpur 360°. Er befreit die Luft, in Räumen bis zu 50m², von Schadstoffen, Pollen, Staub, Bakterien und Viren, sodass Sie sorgenfrei durchatmen können.

Wo kommt der Airpur 360° zum Einsatz?

Im Allgemeinen können sie den Luft- und Virenfilter Airpur 360° überall verwenden, wo kein Luftaustausch gewährleistet ist oder als Ergänzung zu bestehenden Lüftungssystemen. In der aktuellen Situation der Corona-Pandemie sollte der Airpur 360° in keinem Klassenzimmer, Büro, Gastronomiebetrieb, keiner Arztpraxis und keinem Hotel fehlen. Der HEPA-Filter in Kombination mit UV-Licht filtert Bakterien und Viren aus der Luft auf und zerstört sie zu 99,99%.

Der Airpur 360° lässt sich ebenfalls ideal in Wohnzimmern, Empfangshallen, Lager- und Tagungsräumen, Kindergärten und Frisörsalons, kleinen Einzelhandels Geschäften sowie Seniorenresidenzen  und Krankenhäusern einsetzen. Durch sein vergleichbar geringes Eigengewicht von 9 kg, einer Höhe von 71 cm und 30 cm Durchmesser ist der Luftreiniger sehr mobil und seine Einsatzorte sehr flexibel gestaltbar. Sollten Sie im Zuge der anhaltenden Corona-Pandemie Ihren Arbeitsplatz wieder zum Home-Office umgestalten müssen, können Sie den Airpur 360° bequem vom Büro mit nach Hause nehmen oder in z.B. einer Arztpraxis ihn nach jedem Patienten von Behandlungszimmer zu Behandlungszimmer schieben.

Wie funktioniert der Airpur 360°?

Der Airpur 360° ist ein säulenförmiger und mobiler Raumluftreiniger. Er kommt dort zum Einsatz, wo keine Raumbelüftung möglich beziehungsweise erwünscht ist oder als Ergänzung zu bestehenden Lüftungssystemen. Mit seinem dezenten und eleganten Kunststoffgehäuse integriert sich der Airpur 360° optimal in jeden Raum von bis zu 50m2. Ist der Raum größer, empfiehlt sich die Verwendung von mehreren Raumluftreinigern.

Der Luftreiniger saugt, dank seines ringförmigen Designs, die mit gesundheitsschädlichen Stoffen und Gerüchen verunreinigte Luft von allen Seiten an. Dabei strömt die Luft durch die 4 integrierten Filter - Vorabfilter, HEPA-Filter mit UV-Filter und Aktivkohlefilter - und die gereinigte Luft wird der Raumluft wieder zugeführt. Mit dem 4-stufigen Gebläse können Sie die Intensität der Luftreinigung individuell steuern.

Vorabfilterung der Luft

Der eingebaute Vorabfilter der Filterklasse 7 (EN 779) funktioniert ähnlich wie ein Sieb und besteht aus einem engmaschigen Vlies. Er fängt und filtert große Partikel wie zum Beispiel Haare, Staub, Insekten und weitere größere Schwebeteilchen aus der Luft. Achten Sie darauf den Vorfilter regelmäßig mit Wasser oder einem Staubsauger zu reinigen. Je nach Betriebsdauer sollte das etwa alle vier Wochen erfolgen. Die Reinigung verlängert zum einen die eigene Lebensdauer sowie die der nachfolgenden Filter und sorgt zum anderen für maximale Filterleistung.

Mit dem Aktivkohlefilter gegen störende Gerüche

Der Aktivkohlefilter im Airpur 360° filtert Gerüchen und flüchtige Schadstoffe aus der Luft. Dazu zählen zum Beispiel Gerüche, die beim Kochen entstehen, Tabakrauch oder freigesetzte Geruchsstoffe von Farben, Lacken oder Polituren. Die optimale Filterung der Luft ist nur dann gewährleistet, wenn der Aktivkohlefilter regelmäßig gewechselt wird.

HEPA-Filter mit zusätzlichem UV-Filter

Zentraler Bestandteil des Airpur 360° Luft- und Virenfilters ist der HEPA-Filter. HEPA steht für High Efficiency Particulate Air und beschreibt eine hocheffiziente Partikelfilterung. Der HEPA-Filter filtert nahezu alle in der Luft enthaltenen Partikel, welche durch Vor- und Aktivkohlefilter nicht bereits gefiltert wurden. Die besonders fein gewobenen Matten des HEPA-Filters nehmen kleinste Partikel wie Pollen, Schimmelsporen sowie Bakterien und Viren aus der Luft heraus. Gehen Sie kein Risiko ein und schalten das separate UV-Licht zu, welches die Bakterien und Viren sogar vollständig eliminiert. Allein durch die mechanische Reinigungswirkung des HEPA-Filters lassen sich allerdings keine gezielten biologischen oder chemischen Luftreinigungen durchführen. Achten Sie darauf, den HEPA-Filter für optimale Filterleistung regelmäßig zu tauschen. Der Raumluftfilter Airpur 360° unterstützt Sie dabei und zeigt Ihnen den Austausch rechtzeitig an.

Das Wichtigste für Sie zusammengefasst

Mit diesen 5 verschiedenen Betriebs-Modi stellen Sie den Luftreiniger komfortabel nach Ihren Bedürfnissen ein:

  • Smart Modus: Automatische Anpassung inklusive Zuschaltung des UV-Filters der Luftzirkulation abhängig von der Luftqualität
  • Manueller Modus: Sie stellen ein, wie intensiv der Luftreiniger arbeiten soll
  • Sleep Modus: Luftreinigung erfolgt konstant auf kleiner Stufe. Display schaltet sich ab, damit es dunkel im Raum bleibt
  • Timer Modus: Stellen Sie die Restlaufzeit des Raumluftreinigers ein (1 bis 8 Stunden)
  • Lock Modus: sehr nützlich bei der Verwendung in öffentlich zugänglichen Bereich wie Wartezimmer oder Bibliotheken und niemand die Einstellungen ändern soll.

Die technischen Eigenschaften:

  • Vielseitig einsetzbarer, tragbarer 4-Stufen-Raumluftreiniger in Säulenform
  • Bestens für Räume von 30 bis 50m2 Größe geeignet
  • Ringförmiges Design erhöht Effizienz und Filterleistung, da die Luft über die gesamte Fläche angesaugt wird
  • Das vierstufige 360° Trommelfilter-System, bestehend aus Vorfilter, Aktivkohlefilter und HEPA-Filter mit UV-Filter, sorgt für saubere Luft, die frei ist von Staub, Pollen, Bakterien und Viren. (99,99 %)
  • Filtereffizienz von bis zu 99,99 %
  • Das Gerät ist durch seine geringe Größe und sein geringes Gewicht einfach zu bewegen und vielseitig einsetzbar
  • Separat zuschaltbares UV-Licht zum Zerstören von Bakterien und Viren in der Luft
  • Digitales Bedienfeld mit Touchscreen inklusive Anzeige der:
    • Raumluftqualität
    • Temperatur
    • Luftfeuchtigkeit
    • Filterwechselanzeige
    • Filtergeschwindigkeit
  • Fernbedienung zur Steuerung aus der Ferne
  • Automatische Kippsperre und Kindersicherung

 

Mit dem Airpur 360° sind Sie der Vorreiter und schlagen den sicheren Weg in Pandemie-bedingte schwere Zeiten ein. Schaffen Sie sich einen technologischen Vorsprung und kaufen Sie den Luft- und Virenreiniger Airpur 360°. Mit ihm können Sie auch in schweren räumlichen Bedingungen für Sicherheit sorgen. Egal, ob als einziges Lüftungsgerät oder als Ergänzung zum bereits vorhandenen Lüftungssystem - er reinigt die Raumluft sehr leise, effizient und befreit sie von nahezu allen Schadstoffen, Gerüchen, Bakterien und Viren.

 

Passende Artikel
TIPP!